Skip to main content

Leckageortung

Zusammenarbeit mit LOCATEC

Leckagen an Rohrleitungen oder der Gebäudehülle können in kürzester Zeit zu starken Schäden führen, vor allem, wenn Wasser über einen längeren Zeitraum in den Baukörper eindringen kann. Bei einem Wasserschaden ist demnach eine zielgerichtete Feststellung der Schadensursache unabdingbar, um den Gesamtschaden niedrig zu halten.

Um Ihnen auch hier einen bestmöglichen Service liefern zu können setzen wir bei der Leckageortung zu 100% auf unseren starken Partner:

LOCATEC – als deutschlandweiter Marktführer für Leck- und Leitungsortung sind hier schnelle Reaktionszeiten und eine fachgerechte Durchführung garantiert.

LOCATEC setzt bei der Ursachenfeststellung neben speziell geschultem Personal auf modernste Messverfahren, mit denen ein Leck an einer Wasser-, Abwasser-, Heizungsleitung oder sogar einem Flachdach jederzeit präzise aufgespürt werden kann. In Verbindung mit einem deutschlandweiten Netz von über 180 Messtechnikern sorgt LOCATEC so für eine schnelle Regulierung der Schadensursache, wodurch einer zeitnahen Trockenlegung und Sanierung nichts mehr im Wege steht.

 

Als offizieller Partner hält LOCATEC für unsere Kunden immer einen zeitnahen Einsatztermin bereit. Und mit der erstellten Dokumentation direkt von vor Ort gliedert sich LOCATEC perfekt in unsere schnellen Bearbeitungsprozesse ein.

 

Bei akuten Leckagen können Sie sich daher direkt an uns wenden. Wir helfen gerne und koordinieren einen sofortigen Termin zur Leckageortung durch LOCATEC.

 

Techniken zur Leckageortung im Überblick:

  • Druckprüfungen
  • Elektroakustik
  • Thermographie / Endoskopie
  • Einsatz von Färbemitteln oder Tracergas zur präzisen Leckageortung
  • Feuchtigkeitsmessungen
  • Rohrnetzüberprüfungen
  • Leckstellen können ohne Aufgrabung identifiziert werden
  • Durchfluss-/Verlustmessungen
  • Überprüfung und Wartung von Armaturenanlagen